Mit der neuen stellvertretenden Kreisvorsitzenden Ute Krämer und dem Vorsitzenden Lutz Pesler.
Wir hatten gute Gespräche über die Zukunft des VdK im Donnersbergkreis. Es gab viele Fragen zur Zukunft unseres Krankenhauses, ein besonderes Anliegen von mir für den Westkreis.